Hier finden Sie Gegenstimmen und können in den Kommentaren Ihre Meinung hinterlassen:

 

 

1) Meinung des VdÜ im Buchreport: "Internationalität muss bewahrt bleiben"

(Anmerkung: Das haben wir nie in Frage gestellt.)

--> hier

 

2) Börsenblatt: "Ein Biotop für deutschsprachige Autoren?"

(Anmerkung: Bei allen anderen Staatspreisen ist die Konzentration auf die originalsprachige Literatur der Fall und wird nicht als Biotop, sondern als Selbstverständlichkeit angesehen)

--> hier

 

3) Was der AKJ zur Internationalität sagt

(Anmerkung: Die Initiative ist nicht für den Wegfall der Internationalität, sondern für zwei getrennte Sparten: eine für deutschsprachige Originale, eine für Übersetzungen)

--> hier

 

4) FAZ: "Kind liest deutsch"

(Anmerkung: Die Initiative ist keine Einfrauaktion, wie der Artikel suggeriert, sondern eine Forderung von fast 500 KünstlerInnen)

--> hier

 

 

 

(c) pixabay
(c) pixabay